Kontakt: 
+49 7641 962 232-0
 - 

2024 | IONM advanced in brainstem surgery | EN

Fortgeschrittenes IONM

Die Komplexität der Eingriffe rund um den Hirnstamm erfordert ein tiefes Verständnis des Intraoperativen Neuromonitorings (IONM). Verschiedene neurophysiologische Verfahren werden bei diesen Operationen eingesetzt, um funktionelle Areale und Nervenbahnen des Hirnstamms gezielt zu schützen. Für diese Eingriffe rund um den Hirnstamm steht eine große Auswahl an Methoden des IONM zur Verfügung, deren Auswahl, effektiver Einsatz, sowie die Interpretation die Anwender:innen immer wieder vor Herausforderungen stellt. In unserem Kurs lernen Sie die fortgeschrittenen Methoden des IONM für die Hirnstammchirurgie von ihren theoretischen Grundlagen bis hin zur praktischen Anwendung kennen. Unsere Expert:innen aus den jeweiligen Fachgebieten teilen ihre Erfahrungen mit Ihnen und geben Ihnen einen Überblick über die neuesten Methoden nach aktuellem Forschungsstand. Nach Abschluss des Kurses werden Sie in der Lage sein, die fortgeschrittenen und neusten Methoden des IONM für die Hirnstammchirurgie sicherer und effektiver in Ihrem klinischen Alltag anzuwenden. Dabei profitieren Sie von unserem praxisorientierten Kurskonzept mit Hospitation und individuellem Austausch in einer kleinen Lerngruppe.

Den Flyer finden Sie hier: Download

 

Zielgruppe

  • Ärzt:innen
  • Neurophysiolg:innen
  • OP-Personal im Bereich Neurochirurgie

In diesem Kurs lernen Sie

• IONM-Techniken für die Eingriffe rund um den Hirnstamm
• Fortgeschrittene Methoden der Reflexüberwachung
• Interpretation von IONM-Signalen
• Anwendung der IONM-Methoden für die funktionsgesteuerte Chirurgie
• Praktischer Einsatz des IONM im Rahmen einer Hospitation

Organisatorisches

Datum

20. - 21. März 2024

Ort

Neurochirurgische Klinik des Universitätsklinikums Heidelberg

Kursformat

Präsenz

Level

Fortgeschritten
  

Kurssprache

Englisch

Leitung

Prof. Dr. Sandro Krieg

Zertifizierung

Landesärztekammer Baden-Württemberg (wird beantragt)
  

Teilnahmegebühr

Präsenzveranstaltung ist ausgebucht
Gerne können sie eine E-Mail schreiben an info@arkana-forum.com und wir nehmen sie auf eine Warteliste

Anmeldeschluss

08. März 2024