Lehrgangsüberblick

Medizinische Fortbildung in der ARKANA Forum GmbH

Unser Lehrangebot richtet sich an Ärzte und medizinisches Personal, die in den Bereichen Intraoperatives Neuromonitoring, Funktionelle Neurochirurgie, Schmerztherapie und Neurologische Diagnostik tätig sind.

Um eine hohe Qualität der Schulungen und bestmöglichen Lernerfolg zu gewährleisten, sind die Teilnehmerzahlen begrenzt. Die Lehrgänge werden von der Landesärztekammer geprüft und zertifiziert. Sie erhalten nach Abschluss des Kurses ein Zertifikat und die entsprechenden Fortbildungspunkte.

Gerne senden wir Ihnen nach Erscheinen das Lehrgangsprogramm zu. Bitte füllen Sie dazu das Kontaktformular aus und nennen Sie den gewünschten Lehrgang. Hier geht es zum Kontaktformular.

 

 

3. Internationales Symposium pIONM - 12. - 13. Oktober 2018 Berlin und Wendisch Rietz, Medizinisches Kompetenzzentrum

Kurs & Workshop "Pelvines Intraoperatives Neuromonitoring"
Lehrgangssprache: Englisch

Programm-Flyer

Die von inomed patentierte pIOM®-Technologie für pelvines Neuromonitoring kann bei chirurgischen Eingriffen im kleinen Becken die Gefahr einer Schädigung von Nerven minimieren. Dadurch kann die Gefahr von Inkontinenz oder sexueller Dysfunktion verringert  und so die Lebensqualität des Patienten geschützt werden. In diesem Lehrgang gewähren erfahrene Operateure Einblick in die Methoden und Anwendungen des “Pelvinen Intraoperativen Neuromonitorings” pIOM®.

___________________________________________________________________________

IONM I-III-MS - 18. - 20. November 2018 in Emmendingen

Kurs & Workshop "Multimodales Intraoperatives Neuromonitoring" für OP-Personal (MTA, OTA, Anästhesiepflege)
Lehrgangssprache: Deutsch

Dieses IONM Training ist für Medizinisch/Technisches Personal.

Programm (Änderungen vorbehalten)

Registrierung zum Lehrgang

Save the date: Laden Sie sich den Termin in Ihren Kalender

___________________________________________________________________________

MIS - 3. - 4. Dezember 2018 Emmendingen und Langensteinbach

Workshop "Minimal invasive Schmerztherapie"
Lehrgangssprache: Englisch

Mit dieser Fortbildungsveranstaltung wollen wir einmal mehr dem bedeutenden Stellenwert Rechnung tragen, den die Methode der Kryoanalgesie sowie der Hochfrequenz-Thermoläsion bei der Behandlung degenerativer Rückenschmerzen im Bereich der Wirbelsäule haben. Der Lehrgang richtet sich an Neurochirurgen, Orthopäden und andere in der Schmerztherapie tätige Mediziner, die sich mit diesen Methoden vertraut machen und sie sicher und nutzbringend in der Praxis umsetzen möchten.

Registrierung zum Lehrgang

Flyer

_________________________________________________________________________

Lehrgänge 2019

Brachytherapie (engl.)                        31.01. - 01.02.2019 in Köln    SAVE THE DATE

IONM (engl.)                                            17.03. - 19.03.2019 in Emmendingen

IONM Spine (dt.)                                   04.07. - 05.07.2019 in Heidelberg

IONM (dt.)                                                15.09. - 17.09.2019 in Emmendingen

IONM (engl./nord. Sprachen)               09.10. - 11.10.2019 in Göteborg

FNCH (engl.)                                             14.10. - 15.10.2019 in Emmendingen

pIOM (engl.)                                             21.10. - 22.10.2019 in Berlin/ Wendisch Rietz

IONM für med. Fachpersonal (dt.)      10.11. - 12.11.2019 in Emmendingen/ Freiburg  im Breisgau

MIS (engl.)                                                 02.12. - 03.12.2019 in Emmendingen/ Karlsbad-Langensteinbach

Anmeldung hier möglich

LEHRGÄNGE

Lehrgangsübersicht 2018